Leistungen



FINANZ­BUCHHALTUNG

Eine sinnvolle Finanzbuchhaltung erleichtert Ihnen die Übersicht. Sie ist deswegen so wichtig, weil sie damit Rechenschaft beispielsweise gegenüber dem Finanzamt und ihrer Bank ablegen. Wir legen größten Wert auf eine sorgfältige Finanzbuchhaltung. Aufgrund der Wirkung nach Außen hat dies bestimmten Grundsätzen und gesetzlichen Anforderungen zu genügen. Rechtsgrundlagen sind an dieser Stelle unter anderem die Abgabenordnung, das Handels-gesetzbuch und das Einkommenssteuergesetz. Mittels der Erfassung aller Zahlungsvorgänge (Belege, Rechnungen) auf bestimmten Konten lässt sich zum Beispiel eine monatliche oder viertel- jährliche Erfolgsrechnung erstellen. Dadurch gewinnen Sie einen transparenten Überblick über Ihre Kosten.

Darüber hinaus bildet diese Erfolgsrechnung auch die Basis für die Umsatzsteuervoranmeldung. Außerdem erstellen wir eine so genannte "offene Posten-Liste": Sie dient als Basis für Ihr erfolgreiches Mahnwesen. Zum Ende des Jahres wird aus der Finanzbuchhaltung die Bilanz und eine Gewinn-und-Verlust-Rechnung bzw. die Einnahmen-Überschuss-Rechnung erstellt. Die Finanzbuchhaltung ist somit auch die Grundlage für die verschiedenen betriebswirtschaft-lichen Analysen (Liquiditäts-, Rentabilitäts- und Plausibiltätsanalysen). Wir als DTS Dietz Treuhand Steuerberatungsgesellschaft mbH legen bei der Umsetzung Ihrer Finanzbuchhaltung eine große Sorgfalt an den Tag

DTS Dietz – Architekt Ihres Finanzen

Datenschutzerklärung